#9 von Happy Ends & Cliffhänger

 

Hallo ihr Lieben,

lange lange habe ich nichts von mir hören lassen. Das lag daran, dass ich den zweiten Teil von Emma & Xaver beendet habe und danach gleich das neue KiTa-Jahr begann und ich zu der Zeit einfach keine Zeit gefunden habe, irgendetwas anderes zu tun, als zu Arbeiten, Sport zu machen & zu schlafen.
Vor über einen Monat habe ich „Das Schattenland“ beendet, wer mir auf Facebook folgt, wird es mitbekommen haben. Gerade überarbeite ich das Manuskript und nehme noch Verbesserungen vor. Dabei ist mir aufgefallen, dass Emma & Xaver & alle anderen Charaktere wieder mal nur das gemacht haben, was sie wollten. Es ist wieder nichts so geworden, wie es ursprünglich geplant war. Mein erster Testleser hat sich auch bereits zurückgemeldet und gesagt, es sei gut geworden. Er hätte nichts gefunden, was er ändern würde. Jetzt warte ich noch auf eine Rückmeldung von meiner Freundin Sara, die der erste Fan dieser Geschichte ist. Ihre Meinung bedeutet mir wirklich viel und wenn sie sagt, es sei für die Tonne weiß ich nicht, was ich machen werde.

Jedenfalls gibt es in „das Schattenland“ kein Ende wie im ersten Teil, so viel kann ich euch schon einmal versprechen. Ich an der Stelle des Lesers würde mich verdammt hassen. Vielleicht werde ich mich nach Veröffentlichung eine Weile verstecken müssen. Doch für mich ist der zweite Teil wunderbar wie er ist. Natürlich ist er nicht so geworden, wie ich ihn mir ausgedacht habe, aber dennoch wunderbar gut. Wenn alles gut läuft, wird „das Schattenland“ ende November auf Amazon erhältlich sein!

Vielleicht gibt es vorher auch noch eine Überraschung – wer weiß?!

Alles Liebe!
XOXO

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s