#8 von Ablenkungen & Unkreativität

Hallo Herzensmenschen,
wie ihr seht, lebe ich noch. Obwohl ich Urlaub habe, will mir das Schreiben nicht so ganz gelingen. Eigentlich wollte ich die Woche komplett mit Schreiben verbringen. Tatsächlich lag ich zwei Tage nur auf dem Sofa und habe Doktors Diary verschlungen. Gestern habe ich ein ganzes Buch gelesen und heute? Tja, heute habe ich bereits fast 6 Seiten geschrieben und das, obwohl wir es erst kurz nach Mittag haben.
Damit ist das Manuskript auf gute 75 Seiten gestiegen, immer noch nicht die Hälfe vom eigentlichen Ziel, aber wir nähern uns bedächtig. Emma & Xaver machen es mir aber wahrhaftig auch nicht leicht. Gerade können sie kaum die Finger voneinander lassen. Was das wohl zu bedeuten hat?
Ich konnte sie einfach nicht mehr, in diesem doofen, gequälten Zustand lassen. Aber eins ist gewiss, der zufriedene Zustand wird nicht lange anhalten … vermutlich werden sie mich alle hassen, aber damit kann ich leben, denn nur ich weiß, was ich weiß … 😉

Zitat Schattenland.jpg

 

xoxo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s