AKTUELLER ROMAN

Das Knacken der Knochen hallte laut in meinen Ohren wider.
Das Fletschen der Fänge verpasste mir kalte Schauer.
Das groteske Klappern der Klauen ließ mich zittern.
Doch das Schlimmste war, dass ich nichts Vertrautes mehr erkennen konnte.
Plötzlich war seine Stimme laut und klar in meinem Kopf:
»Du hättest mir niemals über den Weg laufen dürfen.«
Und ich wusste, er hatte damals recht, so wie die ganze verdammte Zeit über.
Ich war so gut wie tot.


Ein Vampirbuch, welches ich euch wirklich nur empfehlen kann. Taucht mit Emma & Xaver gemeinsam in die verborgene Welt ein und beschreitet mit ihnen das rasante, actionreiche Abenteuer. Ich freu mich schon mega auf Band 2, dass hoffentlich nicht lange auf sich warten lässt.

 Books of Fantasy über „die Berufung

»Die junge Frau mit blauem Haar rannte eine dunkle Straße entlang. Sie war auf der Flucht, vor etwas, was sie nicht benennen konnte. Es war unheimlich, wie ihr Instinkt sie weiter die Straße hinunter trieb, obwohl sie am liebsten stehen geblieben wäre. Irgendetwas war hinter ihr her und es jagte ihr eine riesige Angst ein. Sie verstand es nicht.«

Mit diesen Sätzen beginnt die Trilogie rund um Emma und Xaver, die mich jahrelang begleitet hat.

Fantasy trifft auf Liebe. Action trifft auf Freundschaft. Spannung trifft auf Tränen.

Du willst mehr wissen?


Selten berührt mich ein Buch ganz tief in mir drin. Aber „Schattenherz“ hat mich berührt. Es hat mich zum weinen gebracht. Ich musste lachen und  ich habe die Luft vor lauter Spannung angehalten. Es hat mich vollkommen mitgerissen.

Franziska S. über „Schattenherz“

»Meine Bauchmuskeln brennen von der körperlichen Anstrengung und ein kleiner Klagelaut dringt über meine Lippen.
„Komm schon Willow, du gibst doch nicht schon auf?“, stichelt Philip und sieht mit einem provokanten Lächeln auf mich herunter. Ich beiße die Zähne zusammen und verfluche ihn in diesem Moment mit allen schlimmen Wörtern, die mir bekannt sind.«

So lauten die ersten Zeilen aus »Schattenherz – je n’abandonnerai jamais«, meinem ersten Collegeroman, der in Long Beach, LA spielt. Eine Geschichte über Liebe, Vertrauen und Freundschaft gepaart mit einer ordentlichen Portion Spannung.

Du willst mehr wissen?


»Seit 57 Stunden und 32 Minuten galt sie nicht mehr unter den Lebenden. Seit 57 Stunden und 33 Minuten stand er vollkommen neben sich. Oder es brachte sein wahres Wesen zum Vorschein – wer konnte das schon so genau sagen? Für ihn gab es keine Vorzeichen, als er in das winzige, schmuddelige Badezimmer trat. Ohne Vorwarnung traf ihn der Anblick der leblosen Gestalt in der Badewanne. Vor 57 Stunden und 34 Minuten konnte er kaum noch gerade stehen, geschweige denn einen klaren Gedanken fassen. Doch von einer Sekunde auf die andere war er vollkommen nüchtern. Der Anblick der toten Frau zog ihm den Boden unter den Füßen weg, den er eigentlich schon längst verloren zu haben glaubte.«

So beginnt mein erster Kiss & Thrill Roman, dessen Schauplatz Berlin ist und wo sich ein Serienmörder herumtreibt.

Du willst mehr wissen?